Review vom 31.01.2018 - Testwagen: 2018 Volvo XC40 T5 AWD R-Design, Motor: Reihenvierzylinder, Monoturbolader mit Wastegate, Hubraum: 2.0 Liter, Leistung: 247 PS (182 KW), Maximales Drehmoment: 350 Nm zwischen 1.800 und 4.800 U/min, Getriebe: Geartronic Achtgang-Automatikgetriebe, 0 auf 100 km/h: in 6.5 sec, V-Max: 230 km/h, NEFZ-Verbrauch: 7.2 l/100 km (168 g/km), Preis Testwagen: ca. 59.220 Euro

Die Konfiguration unseres Testwagen habe ich für Euch im Konfigurator nachgebaut.

MOTOR

Zum Marktstart kommt der XC40 zunächst nur mit einem Benziner und einem Diesel. Bei beiden Motoren handelt es sich um 2 Liter 4-Zylinder Aggregate, die ihre Kraft an alle 4 Räder weitergeben und mittels 8-Gang Geartronic Automatikgetriebe geschaltet. Der Diesel D4 leistet 190 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 400 Nm, der Benziner T5 leistet 247 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 350 Nm. Anfang 2018 wird noch eine Einstiegsmotorisierung folgen, die als T3 leistet als 3-Zylinder 156 PS. Weitere Motorisierungen werden sukzessive folgen, darunter auch ein XC40 als Hybrid und eine rein elektrische Version.

Unter der Haube vom 2018 Volvo XC40 T5 AWD R-Design befindet sich ein 2.0 Liter Reihenvierzylinder, Monoturbolader mit Wastegate Motor mit einer Leistung von 247 PS (182 kw) und einem maximalen Drehmoment von 350 Nm, welches zwischen 1.800 und 4.800 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung steht. Unser Testwagen verfügt über Allradantrieb, geschaltet wird mittels Automatikgetriebe (Geartronic Achtgang-Automatikgetriebe).

Allrad beim Anfahren immer eingeschaltet, im Regelbetrie dann Frontantrie, je nach Situation bis zu 50% der Kraft an die hinteren Räder.

FAKTEN

Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der 2018 Volvo XC40 T5 AWD R-Design innerhalb 6.5 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 230 km/h erreicht.

Volvo XC40 T5 AWD R-Design verfügt über einen Tankinhalt von 54 Litern. Bei einem NEFZ-Verbrauch laut Volvo von 7.2 Litern Super auf 100 Kilometern könnte man theoretisch auf eine Reichweite von fast 750 Kilometern kommen. Der kombinierte CO2-Ausstoss liegt bei 168 g/km.

Volvo XC40 T5 AWD ist 4.43 m lang bei einem Radstand von 2.70 m. Er ist 1.65 m hoch und misst in der Breite 1.86 Meter. Von Außenspielgel zu Außenspiegel ist er 2.03 Meter breit. Der Wendekreis des Volvo XC40 T5 AWD R-Design beträgt 11.8 m. Das Leergewicht ist mit 1.775 kg angegeben, das zulässige Gesamtgewicht mit 2.220 kg.

Und weil es sich bei dem Volvo XC40 T5 AWD R-Design um ein SUV handelt, hier einige Offroad-Eingenschaften in Zahlen ausgedrückt: Böschungswinkel vorn: 21.7°, Böschungswinkel hinten: 30.4°, Wattiefe: 450 mm.

Der preiswerteste Volvo XC40 ist aktuell für 44.800 Euro zu haben, der T3 soll später zu einem Basispreis von 31.500 Euro angeboten werden. Unser Testwagen hat einen Basispreis von 48.050 Euro, kostet aber so wie er hier steht 59.220 Euro. Die Versicherungsklassen Haftpflicht, Vollkasko und Teilkasko: 18 / 23 / 20

KOFFERRAUM

In den Kofferraum vom 2018 Volvo XC40 T5 AWD R-Design passen 460 Liter. Bei umgeklappter Rückbank sind es 1.336 Liter. Maximal zugeladen werden dürfen 445 kg – davon dürfen 75 kg auf das Dach geladen werden. Optional kann eine Anhängerkupplung verbaut werden, diese hat eine Stützlast von 110 kg. Die maximale Anhängelast für gebremste Anhänger beträgt 2.1 Tonnen. Die maximale Anhängelast für ungebremste Anhänger beträgt 750 kg.

Die Ladekante befindet sich auf einer Höhe von 76 cm.

Jan 'Kann man machen' Gleitsmann

View all posts

Werbung

Werbung

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen