Video-Kaufberatung vom 09.03.2019 - Testwagen: 2019 BMW X7 xDrive40i Luxury, Motor: BMW TwinPower Turbo Technologie: TwinScroll Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC, variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS, Hubraum: 3.0 Liter, Leistung: 340 PS (250 KW), Maximales Drehmoment: 450 Nm zwischen 1.500 und 2.000 U/min, Verbrauch laut Hersteller: 9.0 l/100 km (205 g/km), 0 auf 100 km/h: in 6.1 sec, V-Max: 245 km/h, Getriebe: 8-Gang Steptronic Getriebe, Preis Testwagen: ca. 123.120 Euro

Unser heutiger Testwagen ist der 2019 BMW X7 xDrive40i Luxury. Der BMW X7 ist ein SUV aus dem Segment der Oberklasse . Drei Mitbewerber nenne ich als Beispiel: Mercedes GLS, Audi Q8, Volvo CX90.

Der BMW X7 wurde als erstmalig im Oktober 2019 erstmalig vorgestellt. Er wird in Spartanburg, South Carolina, Amerika gebaut. Es liegt heute noch kein EURO-NACP Crashtest-Ergebnis vor.

Den BMW X7 gibt es zu einem Basispreis von 84.300 Euro. Unser Testwagen in der Ausstattungslinie Design Pure Excellence kostet mit allen Optionen 123.120 Euro, die Konfiguration ist im Videobeschreibungstext verlinkt.

Der BMW X7 hat einen 3 Liter 6 Zyl. in Reihe (BMW TwinPower Turbo Technologie: TwinScroll Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, vollvariable Ventilsteuerung VALVETRONIC, variable Nockenwellensteuerung Doppel-VANOS) unter der Haube. Er leistet 340 PS (250 kW) und hat ein maximales Drehmoment von 450 Nm, die zwischen 1.500 und 2.000 Umdrehungen pro Minute anliegen. Geschaltet wird mittels 8-Gang Steptronic Getriebe. Der Testwagen hat Allradantrieb. Im Regelfall wird die Kraft zu 50% auf beide Achsen verteilt, je nach Fahrsituation ist der Antriebe aber voll variabel. Bei höheren Geschwindigkeiten wird die Kraft bevorzugt an die Hinterräder abgegeben.

Der 2019 BMW X7 xDrive40i Luxury beschleunigt von 0 auf 100 in 6.1 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 245 km/h. Der Durchschnittsverbrauch laut Hersteller beträgt 9.0 Liter auf 100 Kilometer bei einem CO2 Ausstoss von 205 g/km. Vollbetankt mit 83 Litern Super kommt man im Idealfall 920 Kilometer weit.
Optional kann man den BMW X7 auch noch mit 2 Diesel-Motoren bestellen bestellen. Für andere Märkte bietet BMW auch einen V8-Benziner an. Ein Plugin-Hybrider wird wohl später noch folgen.

Wir haben die Design Pure Excellence, welche die Elegante von zwei angebotenen Ausstattungslinien (Design Pure Excellence, M Sportpaket) ist. In der Basis kommt der BMW X7 mit Voll-LED-Scheinwerfern -und Nebelscheinwerfer, unser Testwagen verfügt über adaptive Voll-LED-Scheinwerfer mit Laserfernlicht, welches über eine Reichweite von 650 Metern verfügt.

Die Farbe unseres Testwagens nennt sich Arktikgrau Brillianteffekt, insgesamt kann man aus 11 Farben wählen. In der Basis steht der 2019 BMW X7 xDrive40i Luxury auf 20” Alufelgen, unser Testwagen steht ausstattungsseitig auf 21” Felgen, unser Testwagen ist aber mit optionalen 22″ern ausgerüstet. Die Bodenfreiheit beträgt 221 Millimeter, wobei sich das Luftfahrwerk an beiden Achsen um bis zu 40mm (Offroad) heben und 20mm (Sport-Modus) senken lässt.
Ja, so klingt er der 2019 BMW X7 xDrive40i Luxury. Die M-Sportauspuffanlage verbirgt sich in den üppigen Blenden. Die Rückleuchten werden von komplett von LEDs beleuchtet.

In den Kofferraum vom 2019 BMW X7 xDrive40i Luxury passen 750 Liter. Bei umgeklappter Rückbank sind es 2.120 Liter. Nutzt man die dritte Sitzreihe verbleibt ein Ladevolumen von 326 Litern.

Maximal zugeladen werden dürfen 760 kg. – davon dürfen 100 kg auf das Dach geladen werden. Optional kann eine Anhängerkupplung verbaut werden, diese hat eine Stützlast von 140 kg. Die maximale Anhängelast für gebremste Anhänger beträgt 2.2 / 3.5 Tonnen. Die maximale Anhängelast für ungebremste Anhänger beträgt 750 kg.

Jan 'Kann man machen' Gleitsmann

View all posts

Werbung

Werbung

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen