Ford Mustang V8 Tuning – unsere 12. Ausgabe von Ausfahrt.TV Tuning – und heute haben wir wieder etwas verändert, denn passend zum V8 Antrieb gibt es nun auch einen Motorporn. Ohne viele Worte wünschen wir jetzt schon viel Spaß mit dem Video.

Leonard hat einige Änderungen vorgenommen z.B wurde der 2015er Ford Mustang GT durch ein Eibach Pro Kit tiefer gelegt. An jeder Achse, also vorn eund hinten gibt es Spurverbreiterungen mit einer Breite von 46mm und durch die Firma Schropp Tuning wurde auch an der Leistungsschraube gedreht. Er hat nun fast 500 Pferdchen unter der Haube und das Drehmoment stieg auch von 530 auf 600 Nm.

Realisiert wurde das durch einen Fächerkrümmer mit 200 Zellen Sportkat, einer drei Zoll Klappenauspuff-Anlage und einem JLT Luftfilter (offen und eingetragen) erzielt. Dazu wurde noch die Software passend angepasst.

Im Video selbst sprechen wir über Preise, Kosten, Tuningmöglichkeiten beim Ford Mustang GT und sprechen natürlich auch über Kritikpunkte. Ob er mit den Federn noch zufrieden ist, wie es mit der Abgasanlage ist, wie viel der Ford Mustang verbraucht usw. – wir sprechen auch über Preise von daher: Sehenswert!

PS.: Einige Aufkleber kommen wieder ab, das hat Leonard mir versprochen!
PPS.: Ihr wollt auch mal mit am Start sein? Bewerbt euch unter tuning @ rad-ab.com!

Tuning Jens

View all posts

Werbung

Werbung

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen