« Alle Videos von auto motor und sport anzeigen

Nachstehend findest Du den Videobeschreibungstext des Videos “Subaru Forester (2018): Nippon-Förster neu aufgelegt – NEWS | auto motor und sport” von “auto motor und sport”:


Nach fünf Jahren Bauzeit stellt Subaru die fünfte Generation des Forester vor. Ein größerer Grill, LED-Scheinwerfer, Kunststoffbeplankung und eine ansteigende Fensterlinie sind die markantesten Neuerungen. Dank neuer Plattform legt der Japaner beim Radstand zu und fällt innen insgesamt geräumiger und praktischer aus. Beispielsweise tragen auch Details wie eine tiefere Ladekante oder der Entfall der mechanischen Parkbremse zur Praktikabilität bei. Das bereits aus anderen Modellen bekannte EyeSight-Paket zieht auf der Sicherheitsseite nach. Typisch Subaru: Boxermotoren und Allrad sind gesetzt. Ab Mitte 2018 rollt der Forester in den USA zum Händler, der deutsche Starttermin ist noch nicht bekannt.
————-
Im TV: auto motor und sport channel
Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen:

Unitymedia (NRW, Hessen, Baden-Württemberg)
M7 (D, A, CH, L)
Cablecom (Schweiz)
Swisscable-Verband (Schweiz)
UPC Austria (Österreich)
Deutsche Telekom (deutschlandweit)
Zattoo (Schweiz)
A1 Telekom (Österreich)

Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier:
Website: http://www.auto-motor-und-sport.de/
Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/
Twitter: https://twitter.com/amsonline

Stand: 09.Apr.2018 14:00 Uhr


« Alle Videos von auto motor und sport anzeigen

Ausfahrt.tv Redaktion

View all posts

Werbung

Werbung

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen