« Alle Videos von auto motor und sport anzeigen

Nachstehend findest Du den Videobeschreibungstext des Videos „Pogea Racing FPlus Corsa: Ferrari 488 GTB in furious – TUNING-NEWS | auto motor und sport“ von „auto motor und sport“:


Tuner Pogea Racing hat sich in seinem jüngsten Projekt auf einen Ferrari 488 GTB gestürzt. Das Ergebnis: satte 820 PS und 900 Newtonmeter maximales Drehmoment. Das Leistungsplus drückt die Spurtzeit von Null auf 100 km/h von 3,0 auf nur noch 2,8 Sekunden. Beim Topspeed sind nun 345 statt 330 km/h möglich Die Leistungssteigerung des 3,9 Liter großen V8-Biturbo erreichen die Tuner mittels einer neuen Motorsteuerung, einer modifizierten Ansaugluftführung sowie einer klangstarken Klappenauspuffanlage aus Edelstahl. Insgesamt will Pogea vom FPlus Corsa nur 20 Exemplare fertigen. Vier davon sind für den europäischen Markt reserviert.
—————————–
Im TV: auto motor und sport channel
Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen:

Unitymedia (NRW, Hessen, Baden-Württemberg)
M7 (D, A, CH, L)
Cablecom (Schweiz)
Swisscable-Verband (Schweiz)
UPC Austria (Österreich)
Deutsche Telekom (deutschlandweit)
Zattoo (Schweiz)
A1 Telekom (Österreich)

Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier:
Website: http://www.auto-motor-und-sport.de/
Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/
Twitter: https://twitter.com/amsonline

Stand: 26.Apr.2018 14:00 Uhr


« Alle Videos von auto motor und sport anzeigen

Ausfahrt.tv Redaktion

View all posts

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen