« Alle Videos von ADAC anzeigen

Nachstehend findest Du den Videobeschreibungstext des Videos “Beladung Wohnmobile I ADAC 2017” von “ADAC”:


Das richtige Beladen ist entscheidend für sicheres Fahren mit einem Gespann. Eine falsche Gewichtsverteilung verändert die Fahrdynamik deutlich und kann so zum Kontrollverlust und Schleudern führen. Folgende Tipps haben wir für euch:

• Last möglichst tief und nah an der Achse bzw. im Bereich zwischen Achse und Deichsel im Anhänger verteilen. Schwere Gegenstände im Bereich der Achse platzieren.
• Zulässige Achslast sowie das Gesamtgewicht nicht überschreiten.
• Stützlast austaxieren. Den am Zugfahrzeug angegebenen Maximalwert einhalten. Wichtig: Auch bei deutlicher Unterschreitung des angegebenen Wertes (ca. 75 kg) nimmt die Fahrstabilität ab.
• Wohnwagenfahrer müssen außerdem darauf achten, nur leichte Gegenstände in den oberen Schränken zu verstauen. Auch hier gilt: Schwere Gegenstände möglichst tief und achsnah platzieren.
• Generell sollten Gespannfahrer immer mit erhöhter Aufmerksamkeit fahren. Um Grenzsituationen kennenzulernen, empfiehlt sich ein Fahrsicherheitstraining.

Besuch uns auch auf unseren anderen Social-Media-Kanälen:
Facebook: https://www.facebook.com/ADAC/
Twitter: https://twitter.com/adac
Instagram: https://www.instagram.com/adac/
ADAC Blog: http://adac-blog.de/

Stand: 26.Jul.2017 10:42 Uhr


« Alle Videos von ADAC anzeigen

Ausfahrt.tv Redaktion

View all posts

Werbung

Werbung

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen