1995 Opel Corsa B

Was für ein krasses Auto fährt wohl so ein Auto-YouTuber? Nun, im meinem Fall war es von bis Januar 2020 ein 1995 Opel Corsa B mit sagenhaften 45 PS. Ich bin ja immer mal wieder gefragt worden, warum ich denn bitte so ein Auto fahre.

Die Antwort ist so simpel wie ehrlich. Ich fahre beruflich so viele zum Teil krasse Autos, dass ich mich freue, immer mal wieder von meinem Corsa geerdet zu werden. Denn im Grunde braucht niemand viel Auto – und der Corsa bietet genug, um mobil zu bleiben.

Zudem ist er extrem preiswert in der Anschaffung und im Unterhalt und insbesondere die Reparaturen sind geradezu spottbillig. Ich finde auch, dass so ein Fahrzeug sich herrlich für Fahranfänger eignet.

Hier ist mein Vorstellungsvideo zu meinem Corsa, bei dem ich alles nicht ganz so bierernst nehme, aber meist doch meine:

Vom Corsa habe ich mich im Januar 2020 getrennt und ihn an einen lieben Kollegen weitergegeben, der ein preiswertes und kompaktes Winterauto suchte. Ich hingegen wollte ein wenig mehr Platz haben, um Gegenstände zu transportieren und wollte mich auch den alternativen Brennstoffen widmen und diese echt erleben, so dass ich mich für einen CNG-getriebenen Hochdach-Kombi entscheiden habe.

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen