« Alle Videos von auto motor und sport anzeigen

Nachstehend findest Du den Videobeschreibungstext des Videos „Startech Aston Martin DB11: Der andere 11er – TUNING-NEWS | auto motor und sport“ von „auto motor und sport“:


Die Bottroper-Auto-Veredler von Startech haben sich des Aston Martin DB11 angenommen. Das fällt dem Tochter-Unternehmen von Mercedes-Tuner Brabus leicht, da auch im Bug des Briten ein schwäbisches Aggregat weilt. Startech treibt den AMG-V8 auf 610 PS, 800 Newtonmeter und 310 km/h Topspeed. Zeigt sich der Innenraum mit gesticktem und gestepptem Leder ausgeschlagen, ziert die Außenhaut ein anthrazitgrauer Lack mit kupferfarbenen Akzenten. Die Räder kommen in 21 Zoll – vorne auf 275er-, hinten auf 325-Gummi-Walzen. Mit Frontspoiler, Flaps, Schweller oder Diffusor stehen diverse Karbon-Bauteile zur Auswahl. Der Preis: ab 184.000 Euro.
—————————-
Im TV: auto motor und sport channel
Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen:

Unitymedia (NRW, Hessen, Baden-Württemberg)
M7 (D, A, CH, L)
Cablecom (Schweiz)
Swisscable-Verband (Schweiz)
UPC Austria (Österreich)
Deutsche Telekom (deutschlandweit)
Zattoo (Schweiz)
A1 Telekom (Österreich)

Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier:
Website: http://www.auto-motor-und-sport.de/
Facebook: https://www.facebook.com/automotorundsport/
Twitter: https://twitter.com/amsonline

Stand: 22.Mar.2018 15:00 Uhr


« Alle Videos von auto motor und sport anzeigen

Ausfahrt.tv Redaktion

View all posts

Unsere Partner:

Leasingmarkt.de

Bilster Berg Driving Business

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen