2015 BMW R nineT – Video und Fakten

2015-BMW-R-nineT---Fahrbericht,-Review,-Test-(German)-

BMW Motorrad hat uns für den allerersten Ausfahrt.tv Video Review eine 2015 BMW R nineT zur Verfügung gestellt. Der Name unseres neuen Kollegen ist Wolfgang Graf. Und sofern der Motorrad-Test mit der BMW R nineT bei unseren Zuschauern Anklang findet, wird er wohl auch zukünftig Motorrad Reviews drehen und bei Ausfahrt.tv veröffentlichen. „Die nineT vereint die Gene aus 90 Jahren BMW Motorrad in sich und ist mit ihrem einzigartigen Konzept auf die besonderen Wünsche der Customizing-Fans ausgerichtet. Die Möglichkeit zur vielfältigen Individualisierung nach persönlichem Geschmack stand bei der Entwicklung des puristischen Roadsters jederzeit im Fokus. Dabei reicht die Bandbreite an Modifikationen von originalem BMW Motorrad Zubehör bis hin zu individuell angefertigten Anbau- oder Zubehörteilen von Veredlern, um so ein einzigartiges Motorrad zu kreieren.“ liest es sich in der Pressemitteilung aus dem September 2013. Vor zwei Jahren hat BMW Motorrad die R nineT vorgestellt und damit bei den Kunden offene Türen eingerannt. Bis zu 6 Monate beträgt aktuell die Wartezeit für alle potentiellen Käufer. Wolfgang stellt Euch das Retro-Bike mit dem klassischen Boxer-Motor als Antrieb vor:


Unseren Video-Fahrbericht mit der 2015 BMW R nineT auf Youtube ansehen.

Hier noch ein weiterer ungekürzter Auszug aus der Pressemitteilung: „Einen wichtigen Aspekt der hohen Individualisierbarkeit der nineT stellt ihr besonderes Rahmenkonzept dar. Der eigens für die nineT entwickelte Stahl-Gitterrohrrahmen integriert den Boxer-Motor als tragendes Element. Die Grundkonstruktion des Rahmens basiert dabei auf einem Rahmenvorderteil mit integriertem Steuerkopf sowie einem Rahmenhinterteil mit Schwingenaufnahme.

Der demontierbare Soziusrahmen gestattet den Einsatz der nineT wahlweise im Zweipersonen- oder – für den besonders stilechtenAuftritt – im Solobetrieb. Zusammen mit dem als Sonderzubehör erhältlichen Höcker bekommt die nineT einen eindrucksvollen Solocharakter in Anlehnung an die frühen „Café Racer“.

Dem Konzept eines klassisch-sportlichen Roadster trägt die linksseitig verlegte Abgasanlage mit zwei übereinander liegenden Endschalldämpfern Rechnung. Im Rahmen des BMW Motorrad Zubehörprogramms werden hierfür ebenfalls Individualisierungsmöglichkeiten geboten. Einen besonders technischen Touch erhält die nineT etwa durch die Akrapović-Anlage aus Titan. Über ein kurzes beziehungsweise langes Verbindungsrohr kann der Schalldämpfer zudem entweder unten oder hochgelegt montiert werden, was das Erscheinungsbild und den Charakter der nineT grundlegend verändert.

Bei der BMW R nineT ersetzt eine dem Supersportler S 1000 RR entlehnte Upside-down-Telegabel den ansonsten bei den BMW Motorrad Boxer-Modellen üblichen Telelever. Das Ergebnis ist eine sehr klassische Optik in Verbindung mit hochwertigster Technik. Die Hinterradführung erfolgt über die Paralever-Einarmschwinge in Verbindung mit einem Zentralfederbein.

Das Gehäuse des Hinterachsantriebs verfügt über drei Aufnahmepunkte, an denen sich beispielsweise ein Halter zur seitlichen Anbringung des Kennzeichens sowie der Beleuchtungseinrichtung befestigen lassen. Zudem ist die Schwinge der nineT so ausgelegt, dass an Stelle des serienmäßigen 5,5 Zoll breiten 17-Zoll-Rads auch ein 6 Zoll breites Exemplar eingebaut und gegebenenfalls in Einzelabnahme eingetragen werden kann.

Als reinrassiger Roadster konzipiert, verfügt die nineT im Stile historischer Vorbilder über Drahtspeichenräder mit schwarz eloxierten Leichtmetallflachschulterfelgen, schwarzen Aluminiumradnaben sowie Edelstahlspeichen. Radial montierte 4-Kolben-Monoblock-Bremssättel sorgen zusammen mit schwimmend gelagerten Bremsscheiben von 320 Millimetern Durchmesser sowie BMW Motorrad ABS für absolut sichere Verzögerung.

Ein vorrangiges Designziel bestand darin, die Karosserieumfänge zugunsten eines puristischen Auftritts so weit wie möglich zu reduzieren. Bei der Betrachtung der nineT erschließt sich an vielen Stellen des Fahrzeugs zudem die Liebe zum Detail, welche die Arbeit der Designer und Konstrukteure jederzeit beeinflusst hat.

Der 18 Liter fassende Aluminiumtank besitzt aufwändig von Hand gebürstete und anschließend beschichtete Seitenflächen. Die rechts über der Luftansaugführung angebrachte Aluminiumblende mit geprägtem nineT Schriftzug löst den Anspruch an den Manufaktur-Charakter der nineT ebenfalls ein.

Die Oberflächen zahlreicher Aluminiumschmiedeteile wie die Gabelbrücken oder die Lenkerklemmung mit BMW Motorrad Schriftzug sind glasperlengestrahlt und anschließend natur eloxiert. Historische Vorbilder aus 90 Jahren BMW Motorrad zitiert der Rundscheinwerfer mit dem zentral auf der Glühlampenabdeckung angebrachten BMW Emblem.

Die Farbwahl fiel entsprechend des Charakters der nineT auf klassisches Schwarz (Black Storm metallic) mit silbernen und metallischen Kontrasten.“

2015 BMW R nineT – Technische Daten im Überblick

Testfahrzeug 2015 BMW R nineT
Hersteller BMW Motorrad
Bauform Naked-Bike
Farbe Black Storm Metallic
Motor luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Boxer-Motor
Hubraum 1.170 ccm
PS 110 PS
Kw 81 KW
Maximales Drehmoment 119 Nm bei 6.000 U/min
Hinterradantrieb Kardanwelle
Getriebe klauengeschaltetes Sechsgang-Getriebe
Fahrwerk 2015 BMW R nineT
Rahmenbauart Stahl-Gitterrohrrahmen, Triebwerk mittragend
Radführung Vorderrad Upside-Down Telegabel, Ø 46mm
Radführung Hinterrad BMW Paralever
Bremsen vorne: Hydraulisch betätigte Doppelscheibenbremse Ø 320 mm
hinten:  Einscheibenbremse Ø 265 mm
Räder vorne: 3,5 x 17″ mit 120/70 ZR17
hinten: 5,5 x 17″ mit 180/55 ZR17
Fahrleistungen 2015 BMW R nineT
Beschleunigung 0 auf 100 km/h 3.6 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit > 200 km/h
Verbrauch Verbrauch 2015 BMW R nineT
Verbrauch bei 90 km/h laut Hersteller 4,5 l/100 km
Verbrauch bei 120 km/h laut Hersteller 5,8 l/100 km
Kraftstoffart Super
Tankinhalt 18 Liter
Abmessungen 2015 BMW R nineT
Länge 2.22 Meter
Breite mit Spiegeln 89 Zentimeter
Sitzhöhe 78,5 Zentimeter
Gewichte und Lasten 2015 BMW R nineT
DIN Leergewicht fahrfertig 222 KG
Zulässiges Gesamtgewicht 430 kg
Preise 2015 BMW R nineT
Einstiegspreis 14.900 Euro